Gutachten

Leerzeile

Vorab möchte ich Ihnen einen kurzen Überblick über die unterschiedlichen Arten von Gutachten vermitteln.

 

Grundsätzlich unterscheidet man folgende Gutachtenarten:

- Versicherungsgutachten

- Gerichtsgutachten

- Privatgutachten / Parteiengutachten

- Schiedsgutachten

- Gefälligkeitsgutachten

- Gemeinschaftsgutachten

- Haupt- und Ergänzungsgutachten

 

Diese können dann nach ihrem jeweiligen Verwendungszweck weiter unterschieden werden (Schadensgutachten, Wertermittlungsgutachten, Beweissicherungsgutachten, ...).

 

Detailliertere Beschreibungen und Hinweise auf die mögliche Verwendung dieser Gutachten können Sie hier auf der Homepage einer unserer Aus- und Weiterbildungspartner einsehen.

 

Wir erstellen hauptsächlich Privat- und Schiedsgutachten für die Themenschwerpunkte Schäden an Gebäuden, Wertermittlung, Schimmelpilze im Wohnraum, Maurer- und Betonbauerarbeiten sowie den angrenzenden Fachbereichen.

Keinesfalls jedoch Gefälligkeitsgutachten.

 

Ob Ihre Fragestellung in einen unserer Fachbereiche fällt und wir Ihnen dadurch mit unserer Expertise weiterhelfen können klären wir gerne unverbindlich im Vorfeld bei einem kurzen Telefonat.

Gerne reagieren wir auch auf Ihre aussagekräftige Kontaktanfrage.